Atrament

Demo 2008 tracks

Lyrics

1. IN VERZWEIFELTER ERWARTUNG

Ein Gespür schärft meine Sinne
Das Gespür die Zeit ist nah,
Bin vergänglich, bald nur noch Staub
Anwärter des Todes gar

Lebensmut der ist entschwunden
Lebensgeister suchen Ruh
Gevatter Tod mich schon gefunden
Nimm meine Last – ruf ich im zu




Kampflos gebe ich dir die Seele
Das Aufbäumen ist nun vorbei
Widerstand ist jetzt gebrochen
Vom Siechtum werde ich befreit

Wünsch mir letztlich hört mein klagen
Uber meinen Lebensweg
War oft hämisch, schuftig, herzlos
Werd nun diese Bürde tragen

Der Tränen kann mich nicht erwehren,
Depressive Reflexion
In Isolation verrinnen die Stunden
Lasst ab von mir
Ich will in Einsamkeit vergehen